social media und employer branding in zahlen

frei nach der coolen brandeins idee hier mal ein wenig aktuelles zahlenfutter* für social media und employer branding. alle zahlen beziehen sich wenn nicht anders gekennzeichnet auf deutschland.

61 % der 14-29 jährigen nutzen täglich das internet.

92 % der befragten unternehmen einer weltweiten studie halten die recruiting website für einen wichtigen emloyer branding kanal.

60 % der befragten personaler einer aktuellen studie messen social media eine große strategische bedeutung bei.

70 % der befragten unternehmen in derselben studie haben keine geregelte zuständigkeit für social media.

25 % der befragten personaler in derselben studie haben von beurteilungen auf arbeitgeberplattformen kenntnis genommen.

51 %: steigerungsrate in der nutzung von social networks im vergleich 2008 vs 2009.

4 % der befragten personaler in einer aktuellen studie beobachten, was auf social networks über den arbeitgeber geschrieben wird.

376 %: steigerungsrate in der wöchentlichen nutzung von facebook im vergleich 2008 vs 2009.

52 % der befragten unternehmen einer weltweiten studie halten social media für einen wichtigen emloyer branding kanal.

15 % der befragten unternehmen einer aktuellen studie haben eine social media richtlinie.

jaja, rein statistisch alles nicht vergleichbar, ich weiß. trotzdem interessant…

*quellen:
allensbacher computer- und technik-analysen, acta 2007 und acta 2009
ifok studie zu social media in der personalarbeit, 2009
universum global employer branding suvey, 2009

Bookmark and Share

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s