Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting bei der Otto Group: Job zu vergeben!

Otto Group LogoWenn man über Unternehmen nachdenkt, die spannende Möglichkeiten für Personalmarketeers bieten, dann fällt einem sicherlich ziemlich schnell die Otto Group aus Hamburg ein. In den letzten Jahren hat die Otto Group immer wieder durch viele originelle Initiativen in den Themenfeldern Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting auf sich aufmerksam gemacht. Also: ein extrem spannendes Umfeld.

Und da hier gerade eine Stelle als Personalmarketingreferent/in zu besetzen ist, habe ich ein Interview mit Sonja Königsberg von OTTO geführt,  welche seit Juli 2011 Leiterin des Personalmarketings bei OTTO in Hamburg ist. Sie verantwortet dort die Themen Employer Branding, Arbeitgeberpositionierung, Hochschulkooperationen und Talentmanagement für die Otto Group.

Auf geht’s, viel Spaß mit dem Interview – und viel Erfolg bei der Bewerbung😉

saatkorn.: Frau Königsberg, Sie suchen ganz aktuell eine/n Personalmarketingreferent/in für Ihr Team. OTTO als Arbeitgeber, was bedeutet das aus Ihrer eigenen individuellen Perspektive?
Das bedeutet, in einem Unternehmen zu arbeiten, das sich momentan enorm zur E-Commerce driven Company wandelt. Diesen Wandel kann jeder Mitarbeiter ganz aktiv mit eigenen Ideen mitgestalten. Neben der Innovationskraft ist es aber auch die Mitarbeiterfürsorge, bei der wir viel zu bieten haben: Ein eigenes Fitnesscenter auf dem Gelände, ganz viele externe Sportprogramme – von Volleyball über Segeln und Golf ist alles dabei -, Zuschuss zum Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm in Form einer Onlineakademie und selbstverständlich auch ganz viel Spaß.

saatkorn.: Wie sind Sie selbst zu OTTO gekommen?
Ich habe damals von einer guten Freundin, die bei OTTO arbeitet, den Tipp bekommen, mich auf die Stelle zu bewerben.

saatkorn.: Die aktuelle Vakanz „Referent/in Personalmarketing“ bietet in einem Unternehmen wie OTTO vermutlich sehr viele Möglichkeiten. Was waren in den letzten 2 Jahren für Sie die Highlights im Personalmarketing von OTTO (falls möglich mit Links auf beispielsweise Videos, Websites o.ä.)?
Sonja Königsberg, Otto GroupIn diesem speziellen Fall liegt die Hauptaufgabe darin, die Otto Group in Hamburg für die Bewerberzielgruppe E-Commerce zu vertreten und all unsere Social Media Kanäle wie zum Beispiel unsere facebook Site zu betreuen. Letztens habe ich in einem Blog gelesen, dass unser Twitterkanal „@otto_jobs“ der Veteran unter den Twitter-Accounts ist. Hier würde die neue Personalmarkting-Referentin bzw. der -Referent also ein großes, gut aufgestelltes Erbe antreten mit der Chance, diese Kanäle zukünftig noch weiter auszubauen. Das Highlight der vergangenen Jahre war ganz sicher das Projekt „So schnell wird man Chef“, bei dem wir auf humorvoll-überzogene Weise gezeigt haben, dass man bei der Otto Group ganz schnell Karriere machen kann. Ein weiteres umfangreiches und sehr spannendes Projekt der vergangenen Monate werden wir im Februar abschließen können: der Relaunch unserer Karrierewebsite.

saatkorn.: Und was sind in den nächsten Monaten die größten Personalmarketing-Herausforderungen für OTTO?
Wir suchen verstärkt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit IT- oder E-Commerce-Background, da wir bereits heute deutlich über 70 Prozent unseres Umsatzes online verwirklichen und deshalb die Spezialisten im Hintergrund brauchen. In diesem Bereich wollen wir in den kommenden Jahren noch deutlich weiter wachsen.

saatkorn.: Bitte stellen Sie doch kurz Ihr Team vor, so dass sich BewerberInnen schon mal auf die einzelnen Leute im Team mit Ihrem jeweiligen Verantwortungsbereich einstellen können!
Wir sind insgesamt zehn Kolleginnen und bilden, abgesehen von der Tatsache, dass wir alle Mädels sind, eine ganz bunte Mannschaft: Von alt bis jung, vom erfahrenen Profi bis zum Berufseinsteiger, von sportlich bis klassisch ist alles dabei. Als Chefin kann ich mich immer auf mein Team verlassen, denn alle arbeiten sehr professionell und sind Spezialisten auf ihrem jeweiligen Gebiet. Als ganz besonders empfinde ich, dass wir so toll zusammenarbeiten, viel Spaß bei der Arbeit haben und viel lachen.

(Anmerkung von saatkorn.: hier ein Link auf ein Video, in dem die aktuelle Stelleninhaberin ausführlich über die vakante Stelle, das Team und die Otto Group berichtet)

Otto Group Hamburg, Personalmarketing Team

saatkorn.: Was ist aus Ihrer Perspektive die wichtigste Eigenschaft, die ein/e Bewerber/in mitbringen sollte, um in diesem Team Spaß und Erfolg zu haben?
Hierzu habe ich mal eine kurze Umfrage im Team gemacht: Kommunikationsstärke!

saatkorn.: Frau Königsberg, herzlichen Dank für das Interview und viel Erfolg mit der Personalsuche!

Detailinfos zu der Position und ein ausführliches Video findest Du hier.

Ein Gedanke zu „Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting bei der Otto Group: Job zu vergeben!

  1. Ich bin so froh, dass es das Vorbild OTTO gibt. Ich selbst berate zurzeit vor allem Industriegüterunternehmen im Bereich Social Media im Recruiting/Employer Building – und hier finden wir immer wieder Anregungen und mutmachende Beispiele. Zwar kann ein Mittelständler aus einer Kleinstadt nicht die Popularität und Anziehungskraft eines Modehauses erreichen, aber das Betriebsklima und der Respekt vor den Mitarbeitern ist auch hier häufig klasse – die jungen Menschen müssen es nur über YouTube, Facebook und Co erfahren können! Danke für das tolle Interview🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s